LEBENsFROH in die Zukunft - Non-Profit-Projekt für eine (noch) bessere Kommunikation

Hallo und herzlich willkommen!


Früher gab es das sogenannte Lernen auf Vorrat: man investierte in eine gute Ausbildung und zehrte dann davon in seinem Beruf, den man meistens nicht mehr wechselte, bis man die Pension erreicht hatte.
Heute spricht man von lebenslangem Lernen - ständige Weiterbildung ist ein wesentlicher Faktor geworden, um die eigene Kompetenz und Urteilskraft in Zeiten des raschen Wandels zu stärken.

LEBENsFROH in die Zukunft“ ist das Ziel jedes unserer Projekte.
Seit 1990 (über 25 Jahre)

Denn alles, was in diesen Projekten zustande kommt, verfolgt nämlich das Ziel, alle Beteiligten und Absolventen stark, fest, wendig und beherzt auf die Zukunft vorzubereiten. Nur eine für das Leben gewappnete und sichere Person kann den Herausforderungen und Umständen des Alltags gut gelaunt, entspannt und somit "lebensfroh" entgegen treten.
Da Arbeitszeit auch Lebenszeit ist, möchten unsere Projekte vor allem Lebensqualität durch Empathie- und Kommunikationsfähigkeit im Berufs- und im Privatleben vermitteln.

"Bildung des Geistes ohne Bildung des Herzens ist keine Bildung."
Aristoteles

Zu unseren Zielgruppen zählen:

> junge Berufstätige, wie etwa Lehrlinge, Berufseinsteiger nach dem Studium,
> Schülerinnen und Schüler, welche bald ins Berufsleben wechseln,
> Schulabbrecher, sowie junge Personen ohne Lehr- oder Studiumsabschluss,
> Jugendgruppen, Jugendreferate, höhere Schulklassen, Berufsschulen,
> Betriebe und Gemeinden/Städte welche ihre jungen Leute weiterbilden möchten,
> Weiterbildungshungrige, 15 bis 30-Jährige, aber auch 
> Erwachsene, Eltern und Erzieher für spezielle Seminar- und Vortragsthemen,
> Führungskräfte, Verkäufer/innen, Berater/innen.

Durchstöbern Sie unsere Website und erfahren Sie mehr über die Projekte.
Wir hoffen, dass Sie alle Informationen finden, welche Sie benötigen.

Gerne können Sie sich mit uns auch in Verbindung setzen.
E-Mail: lebensfroh(at)die-optimisten.net